Kann ich meine bisher verwendeten Messgeräte für Blutdruck, Gewicht, Blutzucker, … auch für Vidamon verwenden?

Vidamon funktioniert nur mit Messgeräten, die mit einem Funkmodul ausgestattet sind, das die Messwerte an das Handy sendet. Das System wurde mit Messgeräten der Fa. HMM entwickelt, die auf diesem Gebiet eine langjährige Erfahrung hat.

 

Sind diese Messgeräte zertifizierte Medizinprodukte?

Folgende Messgeräte sind als Medizinprodukt zertifiziert

Die Waage smartLAB fit+ ist zertifiziert gemäß der EG-Richtlinie 2004/108/EG: zur Konformitätserklärung

 

Wie komme ich zu Messgeräten der Fa. HMM und was kosten diese ?

Bei der Registrierung klären wir mit Ihnen ab, welche Messgeräte Sie benötigen, und vermitteln Ihnen diese Messgeräte über den österreichischen Vertriebspartner der Fa. HMM, die Fa. GSMTM Medizintechnik und Telemedizin GmbH.

Kosten der Messgeräte (inkl. Mwst):

  • Blutdruckmessgerät smartLAB profi+: € 79,00
  • Blutzuckermessgerät smartLAB genie+: € 49,00
  • Personenwaage smartLAB fit W: € 69,00
  • Personenwaage smartLAB scale W: € 59,00
  • Brustgurt smartLAB hrm W: € 45,00
  • Schrittzähler smartLAB walk B 3D und Smartlab walk P+ 3D: € 39,00
  • Schrittzähler smartLAB move B 3D und smartLAB move+ 3D: € 29,00

 

Wenn es Probleme mit den Messgeräten gibt, wer ist zuständig?

Zunächst können Sie sehen, ob sie anhand der Bedienungsanleitungen selbst eine Lösung finden. Hier ein Dokument mit Links zu allen aktuellen Bedienungsanleitungen für die HMM-Geräte: Bedienungsanleitungen

Sie können auch die Vidamon GmbH kontaktieren, bei kleineren Bedienungsfehlern können wir helfen.

Bei gravierenden technischen Problemen vermitteln wir technische Unterstützung durch die Fa. GSMTM.

Eine Hilfestellung für den Fall, dass bei der Bedienung Fehlermeldungen auftauchen, finden sie hier