Das Vidamon Reha Konzept

 

Der Beginn eines Rehabilitationsaufenthalts ist für viele Menschen ein Anlass, sich bewusst mit Ihrer Gesundheit auseinander zu setzen. Sie wollen etwas an Ihrer Lebensführung ändern, nicht nur während der Intensivphase der Reha, sondern nach Möglichkeit auf Dauer. Im Gespräch mit Ärzten und Therapeuten lernt man, Vitalwerte wie Gewicht, Puls oder Blutdruck als Signale für Veränderungen des Gesundheitszustands zu verstehen, zu bewerten und Schlüsse daraus zu ziehen. Mit vielen Vorsätzen und Plänen fährt man nach Hause. Doch was dann?

Das Vidamon Vitaldaten-Monitoringsystem bietet ein Werkzeug, diese neue Kompetenz für die eigene Gesundheit konsequent weiter zu erhalten.  Reha-Einrichtungen, die Vidamon-Partner sind, bieten die Möglichkeit, das Vidamon-System während des stationären Aufenthalts bzw. der Intensivphase der ambulanten Reha kennen zu lernen.

Wer danach zu Hause Nutzer von Vidamon Single wird, kann die Erfolge seines neuen Lebens mitverfolgen, durch einen Internet-Zugang zu seiner Gesundheitsakte im Vidamon-Portal oder eine monatliche Zusendung seiner gemessenen Werte durch die Vidamon GmbH.

Nutzen Sie Ihre Chance!

Nähere Informationen hier